Indianerkostüme für Fasching

Das Indianer Karnevals Kostüm


Das Indianerkostüm - Jeder Junge möchte zu Karneval und Fasching einmal als Pirat, Cowboy oder Indianer gehen. Indianerkostüme gehören seit Winnetou zu den beliebtesten und meist verkauften Modellen. Das hat sich bis heute nicht geändert. Was aber gehört unbedingt zu einem Indianerkostüm dazu?

Zuallererst ist das sicher der Kopfschmuck. Kein Indianer würde jemals ohne Federschmuck aus seinem Tipi treten. Eine Indianerperücke mit gesticktem Stirnband und Feder gehört zu einem Karnevalskostüm Indianer wie der Cowboy Hut zum Cowboy.

Tomahawk, Friedenspfeife oder Dolch sind ebenso wichtige Accessoires bei einem Indianerkostüm. Wer sich perfekt als Indianer verkleiden will, sollte am besten gleich ein komplettes Indianer Karnevalskostüm oder zumindest ein Indianer Hemd aus dem typischen, naturfarbenen Rupfen kaufen. Weiche Lederhemden und –hosen mit Fransen und bunt bestickten Borten runden das Indianerkostüm ab. Mit echten, leisen Mokassins zusammen ergeben sie das perfekte Indianer Outift.

Weibliche Indianer tragen Perücke, Stirnband und Rupfenkleid. Sie schmücken sich darüber hinaus auch mit Kordelgürtel und Perlenketten oder Armschmuck.

s